24.November 2023 - 10.Dezember 2023

Orange Day

Plakat-Aktion

Zum Aktionstag »Orange Day«, dem internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen, entwickelten Studierende zusammen mit Linda Falk aus dem Institut für Bildende Kunst der Philipps-Universität Marburg gestalterische Konzepte, darunter viele Plakate.

Durch die entstandenen Arbeiten soll die gesellschaftlich oft nur unter schwellig wahrgenommene Gewalt gegen Frauen und Mädchen in den Fokus gerückt werden. Sie thematisieren körperliche und psychische Formen von Gewalt gegen Frauen und die Benachteiligung des weiblichen Geschlechts. Die Arbeiten werden in den Fensterfronten und dem Eingangsbereich des Marburger Kunstvereins bis zum »Tag der Menschenrechte« am 10. Dezember 2023 zu sehen sein.

Der »Orange Day« findet international statt und wurde von den Vereinten Nationen ins Leben gerufen. Er wird jedes Jahr am 25. November begangen und soll dazu beitragen, das Bewusstsein für dieses Thema zu stärken und Maßnahmen zur Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen zu fördern.

Teilnehmende GestalterInnen: Sakine Aktag, Anna-Maria Cataldo, Linda Falk, Yuquing Fan, Ge Guo, Larissa Haggenmüller, Kim Hannig, Isabell Müller, Numan Emre Karamese, Ronja Thieme, Maria Thiessen, Anna Sophie Weiß

Zur Eröffnung der Ausstellung am Freitag, 24.11.2023, um 18 Uhr laden wir herzlich ein.